Das LernFilm Festival geht bereits in die 9. Runde. Veranstalterin des Festivals ist LerNetz. Lernen und Medien sind unsere Leidenschaft. Mit dem Non-Profit-Projekt fördern wir innovative und kreative Ideen für das Lernen mit Medien.

Team

Voller Hingabe und mit einer Prise Idealismus setzen wir uns dafür ein, andere Lehrpersonen für das LernFilm Festival zu begeistern. Denn wir sind überzeugt: Das Format Film ist bestens geeignet für das Lernen.

Die neun Medienidealisten der LerNetz AG: Fredi Althaus (Festivaldirektor), Debora Fricker (Verantwortliche Event), Vera Krummenacher (Verantwortliche Sponsoring), Astrid Vollenweider (Head of schöner Feiern), Tinu Gerber (Head of Website), Tim Leu (LernFilm Experte), Stéphanie Winkler (Miss schöner Lesen), Peter Zurflüh (Netzwerker), Simone Reimann (Miss Filmen verstehen), Andi Hieber (Visionär)

Jury

Unsere Jury setzt sich aus wichtigen Persönlichkeiten aus der Bildungs- und Filmlandschaft der Schweiz zusammen.

Luca Botturi

Professor für Medien in der Bildung, Laboratorio tecnologie e media in educazione, SUPSI-DFA.

Francesco De Biasi

Locarno Kids & BaseCamp Coordinator

Gila Kolb

Dozentin für Kunstvermittlung & Fachdidaktik an der HKB Bern & PHBern, Gründerin der agency art education Agentur für Kunstvermittlung, forschende Kunstpädagogin und Kunstvermittlerin.

Cäsar Künzi

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Team der Fachstelle Digitales Lehren und Lernen in der Hochschule sowie im Rahmen der Strategischen Initiative FHNW-Robo-Lab

Steven Marriott

Redaktor, Produzent «SRF mySchool» / Schweizer Radio und Fernsehen

Barbara Mögli

Kommunikationsfachfrau Eidg. Institut für Geistiges Eigentum IGE

Bernhard Probst

Primarlehrer, Gymnasiallehrer, Mediendidaktiker & Bildungsexperte LerNetz

Dr. Beat A. Schwendimann

Leiter Pädagogische Arbeitsstelle LCH

Renato Soldenhoff

Co-Leiter Digitalrat ZHdK | Konzepter und Projektentwickler

Dr. Eveline Hipeli

Kommunikationswissenschaftlerin und Medienpädagogin. Dozentin für Medienbildung an der PH Zürich, Autorin und Fan von «gelebter» Medienbildung in der Praxis.

Sponsoren und Partner

Das LernFilm Festival und der Wettbewerb sind Non-Profit-Projekte getragen von LerNetz und Sponsoren.

Danke an unsere Sponsoren für ihre Unterstützung!

Sonderpreis

Das Institut für Geistiges Eigentum (IGE) ist das Eidgenössische Kompetenzzentrum für Patente, Marken, Herkunftsangaben, Design und das Urheberrecht. Einzelpersonen und Unternehmen registrieren ihre Innovationen und Kreationen beim IGE und schützen sie damit gegen Nachahmer. In allen Bereichen des Geistigen Eigentums erfüllt das IGE einen politischen Auftrag: Es bereitet die Gesetzgebung vor, berät die Bundesbehörden und vertritt die Schweiz in internationalen Organisationen sowie gegenüber Drittstaaten.

Partner

Mit verschiedenen Partnerschaften unterstützt die Swisscom Institutionen in Sport, Kultur und Wirtschaft und fördert damit Leistung, Kreativität, Nachhaltigkeit und Innovation in der Schweiz. Ein besonderes Anliegen der Swisscom ist die Förderung von Kindern und Jugendlichen im Umgang mit digitalen Medien. Eine perfekte Partnerin für das LernFilm Festival! Mehr Infos: www.swisscom.ch

Bei UBS hat das gemeinnützige Engagement eine lange Tradition. Gemeinsam engagieren sich die Bank und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für wohltätige Projekte in der Schweiz und im Ausland. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Bereichen Bildung und Unternehmertum sowie Umwelt, Soziales und Kultur.

Die Gebert Rüf Stiftung fördert Innovationen zum Nutzen der Schweizer Wirtschaft und Gesellschaft. Mit dem Programm «Scientainment» werden Projekte niederschwelliger Wissenschaftskommunikation unterstützt, denen es gelingt, mit relevanten Themen, attraktiven Formaten und starken Kanälen ein breites Publikum zu erreichen.

Medienpartnerin

Als Service-Public-Unternehmen versorgt die SRG die Schweizer Bevölkerung mit vielfältigen Radio- und Fernsehprogrammen. Das grösste Schweizer Medienhaus engagiert sich ausserdem für das Kulturschaffen in der Schweiz und unterstützt einige der grössten Schweizer Filmveranstaltungen – und auch unser LernFilm Festival! Mehr Infos: www.srgssr.ch

Kooperationen

Das Verkehrshaus sammelt, pflegt und stellt seit 1959 nationales Kulturgut in den Bereichen Verkehr und Mobilität aus. Als Aufklärungs- und Kommunikationsplattform leistet es wertvolle Dienste bei mobilitäts- und verkehrsrelevanten Fragen.

SRF mySchool ist die multimediale Wissens- und Bildungsplattform für Schülerinnen und Schüler in der Deutschschweiz. Hier gibt’s Inhalte für Wissensdurstige und Neugierige sowie Erklärvideos, die im Unterricht und beim Lernen helfen. www.srf.ch/myschool

Friends & Fans

Die Dienststelle Volksschulbildung ist für alle Vollzugsaufgaben im Volksschulbereich des Kantons Luzern zuständig. Sie unterstützt die Schulen und Gemeinden in pädagogischen, schulorganisatorischen und rechtlichen Fragen.

Hast du Fragen zum LernFilm, dem Wettbewerb oder dem Festival?
Unser LernFilm Experte Tim hilft dir gerne weiter.
hallo@lernfilm-festival.ch