Herzliche Gratulation den Gewinner*innen!

Die Gewinnerfilme wurden zusammen mit «SRF school» prämiert.
Vielen Dank warst du am LernFilm Festival mit dabei. Dein Einfallsreichtum und deine Kreativität waren grossartig!

Über das LernFilm Festival

LernFilme produzieren ist eine schöne Möglichkeit, einen Sachverhalt auf anschauliche Weise zu erklären. Dabei werden vielfältige Kompetenzen gefördert: der Umgang mit Medien, das Arbeiten in der Gruppe, das Verstehen und Erklären eines bestimmten Themas. 

Schülerinnen und Schüler wählen ein aktuelles Thema aus dem Unterricht oder überlegen sich etwas zum Motto des Sonderpreises. Das Format (Handlegetechnik, Realfilm, Stop Motion etc.) für den LernFilm ist frei wählbar.

 

LernFilme Preisverleihung 2022

Preisverleihung verpasst? Die Sendung lässt sich immer noch online anschauen: LernFilm Festival Preisverleihung 2022.

Auch im 2023 gibt es wieder ein LernFilm Festival – wir freuen uns auf eure LernFilme.

Preisverleihung 2023

??? Eingaben – wir sind überwältigt und freuen uns riesig über eure LernFilme. Euer Einfallsreichtum und eure Kreativität sind grossartig!

Unsere Jury hat nun die schwierige Aufgabe die Gewinnerinnen und Gewinner zu finden. Ob ihr dazu gehört, erfährt ihr an der Online-Preisverleihung am 31. Mai 2023 um 9 Uhr.

Preisverleihung LernFilm Festival 2024

Schau dir die Kurzversion an!
Wer sich die ganze Preisverleihung nochmals ansehen möchte, findet diese hier.

Video abspielen
Video abspielen

Das war das LernFilm Festival 2022!

Mit dem Sonderpreis laden wir Schülerinnen und Schüler ein, einem vorgegebenen Thema zu folgen. Das diesjährige Motto des Sonderpreises lautet: «Schaffe, shoppe, spare – So geht Wirtschaft!».

«inspirierend und ermutigend»

LernFilme im Unterricht – so geht’s

Workshops für Lehrpersonen:
Wir zeigen dir in einem kostenlosen Online-Workshop, wie du mit deiner Klasse LernFilme im Unterricht erstellst. Der Workshop richtet sich an Lehrpersonen aller Fachbereiche und Zyklen und wird in Zusammenarbeit mit LerNetz Schule durchgeführt.

Nächste Durchführungen:

  • Mittwoch, 28. August 2024 (16.00 bis 17.15)
  • Mittwoch, 25. September 2024 (13.30 bis 14.45)
  • Mittwoch, 6. November 2024 (16.00 bis 17.15)
  • Mittwoch, 11. Dezember 2024 (13.30 bis 14.45)
  • Mittwoch, 22. Januar 2025 (13.30 bis 14.45)
  • Mittwoch, 26. Februar 2025 (13.30 bis 14.45)
  • Mittwoch, 18. Juni 2025 (13.30 bis 14.45)